focus.austria

Das österreichische Amateurtheaterfestival mit internationaler Beteiligung

Seit 1978 wird „focus.austria“ biennal in einem jeweils anderen Bundesland in Österreich durchgeführt.

Focus bringt herausragende Produktionen des außerberuflichen Theaters auf die Bühne, wobei vor allem die Vielfalt aufgezeigt werden soll. So ist Figurentheater genauso erwünscht wie Volkstheater, Jugendtheater, Clowntheater, Seniorentheater etc.


FOCUS.AUSTRIA Timeline …

1978   Stmk | Sankt Lambrecht Festival Auftakt
1980 23. – 26. Okt. Stmk | Schwanberg Brennpunkt Volkstheater
1982 19. – 23. Mai OÖ | Kirchdorf  
1984 21. – 28. Okt. Tirol | Wörgl Stuben- und Zimmertheater
1986 13.7. – 20. Juli NÖ | Schwechat Theater im Freien
1988 25. – 28. März OÖ | Kirchdorf Focus Anima
1990 13. – 17. Juni Stmk | Rottenmann Alternatives Theater
1992 17. – 21. Jun Tirol | Wörgl  
1994
1. – 5. Juni Vlbg | Dornbirn  
1996 5. – 9. Juni Ktn| Gmünd  
1998 20. – 24. Mai Stmk | Oberzeiring  
2000   Sbg | Holzhausen  
2002 29. Mai – 2. Juni Sbg | Holzhausen  
2004 9. – 12. Juni Vlbg | Egg  
2006 14. – 18. Juni OÖ | Altenberg Bring ein Stück Heimat
2008 28. Mai – 1. Juni Ktn | Berg im Drautal  
2010 23. – 27. Juni Tirol | St. Anton Theater auf der Höh‘
2012 16. – 20. Mai OÖ | Kirchdorf c/o „Spectaculum“
2014 18. – 22. Juni OÖ | Leopoldschlag Theater grenzenlos
2016 16. – 19. Juni Vlbg | Bregenzerwald Strawanz

Copyright © 2019 ÖBV Theater