PUBLIKATIONEN



Subtext:

Periodikum zu Amateurtheater und Theaterpädagogik

Subtext2009      

Heft 1: Drama in Education

Praxis. Methode. Diskurs.

KOSTENLOSER DOWNLOAD (PDF; 1,12 MB)

subtext2011   Heft 2: Zwischen Freakshow, Kunst und Therapie

Theaterarbeit mit Menschen mit Behinderungen.

subtext2013  

Heft 3: Junge Bühne

Jugendtheater in Praxis und Reflexion.

subtext2014  

Heft 4: Altes Eisen?

Diskurs zum Seniorentheater


Spielmacher:

Spielmacher ist eine Servicezeitschrift des ÖBV Theater & ATHEATERWIEN
für Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten zum „Spielen & Darstellen im Unterricht“.

Spielmacher ist als preiswerte Handreichung für jeden Lehrer / jede Lehrerin gedacht, deren Inhalt man nach Bedarf in den Unterricht einfließen lassen kann.

Immer mehr Kollegen und Kolleginnen im Lehrerkreis erkennen oder haben bereits erkannt, dass das Spielen – und da vor allem das Darstellen als besondere Form des Spiels – aus einem ganzheitlich orientierten Unterricht nicht mehr wegzudenken ist. Spielen als natürliche Form des Lernens vertieft das Verständnis für zu Lernendes, verankert es im Gedächtnis, macht es damit jederzeit wieder verfügbar – und macht obendrein gehörigen Spaß.

Spielmacher enthält wenige theoretische Artikel, aber einen umfangreichen Praxisteil, in dem komplett aufbereitete und erprobte Spiele, Stundenbilder und Projekte dokumentiert werden und unmittelbar in den Unterricht einbringbar sind.

Konzeption von Spielmacher:

  • 2 – 3 Unterrichtsfächer bzw. –bereiche bilden die Schwerpunkte jeder Ausgabe.
  • Kurze theoretische Einführungen oder allgemeine spielpädagogische Fachartikel sind den folgenden, in der Praxis erprobten, Spielmodellen vorangestellt.

Damit sollen aber jeweils nicht nur bestimmte „Fachlehrer/innen“ angesprochen werden, sondern immer ALLE – die meisten Spielmodelle können in leicht abgewandelter Form in vielen anderen Unterrichtsgegenständen eingesetzt werden.

Spielmacher erscheint seit 1993 unregelmäßig, da das gesamte Redaktionsteam und alle außerredaktionellen Autoren und Autorinnen unentgeltlich und ausschließlich in ihrer Freizeit ihre Ideen zur Verfügung stellen. Ziel dieser Bemühungen ist es, viel Service zu einem niedrigen Preis anzubieten.

Spielmacher wird hergestellt in Wien und gefördert von wienXtra und bmukk.


Jeder Spielmacher hat 32 Seiten und kostet:
Nummer 1-10: Euro 3,63 excl. Versand
(Nummer 1-3 vergriffen und ausschließlich als Kopie erhältlich, Nummer 4 & 5 sehr geringe Bestände)
ab Nummer 11: Euro 4,- excl. Versand

BESTELLUNG:
Email: office@atheaterwien.at
(Abos an Wiener Schuladressen können durch Stadtpost zugestellt werden.)

  • Nr. 1 / 1993:
    Deutsch, Interkulturelles Lernen (vergriffen!)
  • Nr. 2 / 1994:
    Projekte, Englisch/Fremdsprachen (vergriffen!)
  • Nr. 3 / 1994:
    Erstlesen/-schreiben, Biologie, Sachunterricht (vergriffen!)
  • Nr. 4 / 1994:
    Mathematik, Geographie, Geschichte, Sachunterricht (vergriffen!)
  • Nr. 5 / 1995:
    Musikerziehung, Bildnerische Erziehung, Physik/Sachunterricht, Turbo-Spiele (vergriffen!)
  • Nr. 6 / 1995:
    Medienerziehung, Religion, Turbo-Spiele
  • Nr. 7 / 1996:
    Deutsch, Spiele gegen Aggressionen, Turbo-Spiele
  • Nr. 8 / 1997:
    Konzentration & Kommunikation, Werkerziehung, Turbo-Spiele
  • Nr. 9 / 1998:
    Kooperative Spiele, Berufsorientierung, Leibeserziehung
  • Nr. 10 / 2001:
    Fächerübergreifende Projekte, Gestaltpädagogik
  • Nr. 11 / 2002:
    SPIELMACHER EXTRA DRAMA
    Methoden und Techniken der Dramapädagogik, Teil 1
    Die ersten 3 Kapitel der Übersetzung des gleichnamigen Buches v
    on Dr. Josef Valenta (Universität Prag).
  • Nr. 12 / 2003:
    SPIELMACHER EXTRA DRAMA
    Methoden und Techniken der Dramapädagogik, Teil 2
    (Kapitel 4 – 6 1/2 plus Bonus-Dramen)
  • Nr. 13 / 2003:
    Praxis Darstellendes Spiel: Wir machen Theater
    (Abschlussarbeiten der TeilnehmerInnen des Akademielehrgangs
    Darstellendes Spiel)
  • Nr. 14 / 2004:
    SPIELMACHER EXTRA DRAMA
    Methoden und Techniken der Dramapädagogik, Teil 3
    (Kapitel 6/2 und 7/1 plus Bonus-Drama)
  • Nr. 15/ 2005:
    SPIELMACHER EXTRA DRAMA
    Methoden und Techniken der Dramapädagogik, Teil 4 (Kapitel 7/2)
  • NEU: Nr. 16 / 2008:
    Praxis Darstellendes Spiel: Das spielende Klassenzimmer
    (Kommunikation & Soziales Lernen)
  • IN VORBEREITUNG: Nr. 17/ :
    SPIELMACHER EXTRA DRAMA
    Methoden und Techniken der Dramapädagogik, Teil 5
 

Copyright © 2017 ÖBV Theater